natuerlich wachsen —
alles rund um die natürliche Familie

Wenn man eine von uns fragt, was man wirklich braucht für die Babyzeit, wird die Antwort immer „ein Tragetuch“ sein. Weil ein Tragetuch so vieles einfacher macht. Allerdings braucht es etwas Zeit und auch ein bisschen Mut, bis man die knapp 5 Meter Tuch unter Kontrolle hat.


natuerlich wachsen

2012

So entstand 2012 die Idee, Trageberatungen anzubieten, um das Tragen einfacher zu machen und zu verbreiten. Nach unserer Trageberaterinnenausbildung im Spätsommer 2012 starteten wir die Trageberatung in Stuttgart.

2014

Seit 2014 betreiben wir den Onlineshop www.natuerlich-wachsen-shop.de. Hier bieten wir unsere eigenen Tuchdesigns an, die von den renommierten Tuchherstellern Didymos und Girasol umgesetzt werden. Außerdem findet man dort ergonomische Babytragen und einiges anderes rund um's Tragen.

2015

Inzwischen ist unsere Unternehmung ein wenig gewachsen. Immer mit dem Ziel vor Augen, die Babyzeit für die Familie möglichst schön und einfach zu gestalten. So sind die Stoffwindelberatung und Elternbegleitung eine gute Möglichkeit für Eltern, sich bei unterschiedlichen Thematiken Unterstützung zu holen.

2016

Im Mai 2016 eröffneten wir mit dem Silberfaden Stuttgarts ersten und einzigen Laden für Tragetücher, Tragehilfen und Stoffwindeln. Neben dem Verkauf bieten wir ein buntes Kursangebot rund um die natürliche Familie: Trageberatung und Stoffwindelworkshops sind da genauso dabei wie Musik- und Yogakurse, Vorträge zum Babyschlaf und 1. Hilfe Kurse.

Das sind wir

Anna Charisius (Geschäftsführung)

Bald nach der Geburt meines Sohnes wurde das Tragetuch unser städiger Begleiter - die Stuttgarter Treppen sind mit einem Kinderwagen einfach nicht zu bewätigen. Bald war das Tuch aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
mehr ...

Rachael Hörrmann (Geschäftsführung)

Vor 19 Jahren bin ich zum tragen gekommen - als mein erster Sohn mein Leben auf den Kopf gestellt hat.. 15 Jahre und viele Tragetücher später habe ich meine Ausbildung zur Trageberaterin gemacht. Inzwischen trage ich meinen 4. Sohn und genieße diese besonderen Momente immer noch sehr.
mehr ...

Lena Abdi

Unsere erste Tochter war ein Frühchen und extrem nähebedürftig. Sie hat ihre ersten neun Lebensmonate im Tuch gewohnt und wir haben die intensive Nähe und Geborgenheit im Tuch sehr genossen. Auch unsere zweite Tochter ist ein begeisterter Tragling. Für mich gibt es nichts schöneres und praktischeres als ein Tragetuch!
mehr ...